Ein neues Maison Ikkoku Reiswein kommt in Japan und trägt den Titel „Maison Ikkoku Shiro Muku“. Auf den Etikett ist Kyōko im Hochzeitskimono zu sehen.

Die Flasche soll ab dem 17. Oktober in den japanischen Einzelhandelsgeschäfte erhältlich sein. Der Preis beträgt 5250 ¥. Ebenfalls erhältlich ist ein Urusei Yatsura Schokoladenlikör und Lum Glaswein (mit je 840 ¥ und das Set 3225 ¥). Damit man die alkoholischen Getränke genießen kann, gibt es für Ranma 1/2-Fans außerdem eine Genma-Tasse.

Quelle: Mynavi

 

Kyōko im Hochzeitskimono,     
Maison Ikkoku (c) Rumiko Takahashi / Shogakukan     

Rumic World Germany übernimmt Infos von aus der damaligen Inuyasha-Fanseite Kaze-no-Kizu.de. Wir bedanken uns herzlichst Frau Jaisle, die viel Arbeit und Zeit in Kaze-no-Kizu.de gesteckt hat und uns exklusiv die Erlaubnis dafür gegeben hat, sämtliche Infos, Bilder und Downloads zu übernehmen :-). Somit wird sichergestellt, dass die Informationen zu Inuyasha auch in Zukunft erhalten bleiben.

Durch die Masse an Infos, die auch ein wenig Zeit beanspruchen, haben wir uns erstmal entschieden, stückweise die Informationen zu Rumic World Germany zu übertragen. Dies ermöglicht uns auch einige Infos zu überarbeiten.

Alle ehemaligen Kaze-no-Kizu.de Mitglieder laden wir herzlichst zu uns ein und freuen uns, wenn ihr euch zukünftig bei uns beteiligt.

Das Rumic World Germany Forum ist hier zu finden: http://community.rumicworld.de/. Das alte Kaze-no-Kizu.de Forum ist für neue Registrierungen geschlossen.

Gleichzeitig hätten wir eine Bitte an die ehemaligen Kaze-no-Kizu.de Mitglieder: Leider ist die Galerie (Fanarts, Wallpaper, Doujinshi, eCards und Zeitungsausschnitte) sowie einige Downloads von Kaze-no-Kizu.de offline. Solltet ihr eine Kopie bei euch haben, würden wir uns sehr freuen, wenn ihr sie uns zuschickt. Alternativ könnt ihr sie auch in unsere Bildgalerie hochladen.

Momentan haben wir folgende Infos aus Kaze-no-Kizu.de übernommen:

  • Biografie über Rumiko Takahashi (mit Überarbeitungen von uns)
  • Screenshot-Specials
  • Namensanalyse
  • Kappei Yamaguchi
  • TV-Soundtracks
  • Videospiele
  • Artbook

Außerdem bei uns:

  • Inuyasha-Mangaführer fertig (Danke hier auch an Alois Trancy für die deutschen Kapiteln)
  • Charaktere: Jariten und Shinobu fertig
  • Ranma: Link zur Animepetition-Anleitung korrigiert
  • Forum: Problem mit dem Gefällt mir-Button behoben


Laut der Zeitschrift AnimaniA soll Kazé Deutschland den Anime Inuyasha für die Wiederveröffentlichung lizenziert haben und inhaltlich mit der Red Planet-Erstveröffentlichung übereinstimmen. Erscheinen soll sie in DVD-Slimpack-Boxen. Weitere Infos über die Formate der Tonspuren, über einen möglichen Veröffentlichungstermin, ob sie auch die Filme enthält, ob es wie in der Red Planet-Veröffentlichung zwei Videospuren gibt, oder ob sie auch die fehlenden Folgen enthält, ist aber jedoch bisher noch nicht bekannt.

Quelle: AnimaniA 10-11/2012

UPDATE: Die Information ist bestätigt. Kazé Deutschland hat es im Newsletter angekündigt. Es werden sowohl die Filme als auch die ersten 104 Folgen in eine Neuausgabe mit japanische und deutsche Synchronisation erscheinen. Dabei wird auf die Red Planet-Vorlage zurückgegriffen. Die TV-Serie der ersten 104 Folgen erscheinen in zwei DVD-Boxen als Digipack mit Schuber in jeweils 10 DVDs. Unklar ist weiterhin, in welchen Tonformat die deutsche Fassung vorliegen wird, ob auch Folge 21 und 22 in der deutsche ungeschnittener Fassung veröffentlicht wird und ob es wie bei Red Planet damals in zwei Videospuren der TV-Serie oder die deutsche Synchronfassung auf das japanische Master gepackt wird. Die restlichen 63 Folgen sind ebenfalls nicht im Lizenzpaket enthalten.

Quelle: Kazé-Newsletter 09/2012

Shōnen Sunday hat am 1. August auf ihrer Webseite WebSunday.net ein neues Urusei Yatsura App veröffentlicht in verschiedenen Charakterenausführungen. Lum teilt dort mit, wie das Wetter ist und Push-Benachrichtigungen warnen vor Orte, falls es dort blitzen sollte. Den App gibt es für den iPhone und für den Android.

 

Quelle: WebSunday.net

UPDATE: Die App für den Android ist unter Google Play zu finden: https://play.google.com/store/apps/details?id=jp.co.otenki.lumThunder

TRSI listet den ersten Set auf und soll am 20. November erscheinen.

DVD
Blu-ray

Für die DVD bietet TRSI einen Vorbestellrabatt von 40% an. Laut blu-ray.com soll die erste Box 12 Folgen enthalten. Der englische und japanische Ton liegt im Stereo vor und wird mit englischen Untertiteln geliefert.

Quelle: TRSI und blu-ray.com

älterer Newsbeitrag