Drucken
Zugriffe: 4132

 

 

Die japanische Webseite Bandai Channel veröffentlicht zur Feier des 40. Arbeitsjubiläum von Rumiko Takahashi vier ihrer Anime-Serien auf ihrem Onlinestreamportal.

Bei Urusei Yatsura lassen sich bereits mehr 21 Folgen anschauen. Ranma 1/2 folgt am April und Maison Ikkoku im Laufe der Jahre. Präsentiert werden sie auf SD (Standardqualität), jedoch wird dafür das Blu-ray Material benutzt, anstelle des Laserdisc bzw. DVD-Material der 80er bis Anfang der 90er-Jahre. Bei Inuyasha lassen sich sowohl Folge 1, 45, 88 und 128 kostenlos anschauen. Das Angebot ist nur in Japan verfügbar oder kann wenn man eine japanische IP-Adresse hat, sich anschauen.

UPDATE: Bei Urusei Yatsura lassen sich Folge 1-3, 5, 8-9, 14-15 und 18 kostenlos anschauen. Der Rest ist kostenpflichtig. Das gleiche gilt auch für Inuyasha.

Quelle: Bandai Channel